Liebe Mitglieder und Freunde des Fitness Sports,

erst einmal möchten wir unseren Dank an alle aussprechen, die uns seit dem Lockdown die Treue halten. Mit Euren weiterlaufenden Mitgliedsbeiträgen unterstützt Ihr unser Studio, mit Eurer Solidarität spornt Ihr uns an, auch in diesen schwierigen Zeiten nicht den Mut zu verlieren und mit Eurer inneren Verbundenheit lasst Ihr uns an eine Widereröffnung im neuen Jahr glauben.

Darüber hinaus haben sich unglaublich viele an der, von uns ins Leben gerufenen Spendenaktion, beteiligt, und bis heute hält die Spendenbereitschaft an – dafür ein herzliches Dankeschön. Ohne Eure Unterstützung wäre ein wirtschaftliches Überleben nicht möglich!

Das lässt uns aufatmen und zeigt uns auch, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben, nämlich nicht zu früh aufzugeben und alle Möglichkeiten zu nutzen, die uns zur Verfügung stehen. Dazu gehören definitiv auch die vom Staat zugesicherten November- und Dezemberhilfen für betroffene Betriebe und Soloselbstständige. Aber hier mussten wir schnell feststellen, dass Theorie und Praxis weit auseinander gehen.

Kurze Erklärung dazu:

Theoretisch gesehen, soll betroffenen Betrieben schnell und unkompliziert geholfen werden, aber in der Praxis sieht das ganz anders aus. Die Anträge und das Verfahren erweist sich als höchst kompliziert, die Hilfen kommen, wenn überhaupt, erst Anfang des kommenden Jahres oder es werden Abschlagszahlungen veranlasst, die aber lange nicht ausreichen, um den Mitgliederschwund seit dem ersten Lockdown im März bis heute aufzufangen. Denn seit März haben wir viele Mitglieder verloren und konnten kaum neue Mitglieder dazu gewinnen. Dieses Ungleichgewicht als solches und die Betriebsschließung stellt uns vor große Herausforderungen, aber mit Eurer Hilfe sind wir optimistisch und hoffen, dass die Infektionszahlen sich so weit reduzieren, dass wir bald unser Studio wieder eröffnen dürfen und wir mit viel Freude und Engagement unsere Arbeit wieder aufnehmen können. Bis dahin kämpfen wir weiter und halten Euch auf dem Laufenden.

Wir wünschen Euch allen eine schöne Weihnachtszeit und für das neue Jahr 2021 von Herzen alles Gute. Bleibt gesund und munter.

Bis hoffentlich ganz bald.

Euer Vita Sports Team 

ll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.